Shownotes

Erinnerst du dich an Episode 28, in der ich über Magenband- und Schlauchmagen-OPs berichtet habe?

Nun, ich habe mittlerweile einen Erfahrungsbericht von jemanden, der live dabei war.

Besuch mich auf meiner Webseite >> www.xxl-helden.de

Hat dir die Folge gefallen und würdest du mir gerne dabei helfen, Übergewicht in Deutschland zu bekämpfen? Dann würde ich mich freuen, wenn du den Podcast auf iTunes bewerten würdest. Das dauert keine 2 Minuten und du unterstützt mich aktiv bei meinem Projekt. Hier kannst du den Podcast bewerten.

Episode 43 anhören

Wichtige Links

Meine Bücher

1 Kommentar zu „43: Schlauchmagen-OP Erfahrungsbericht“

  1. Lieber Tim
    Heute habe ich diesen Podcast beim Spaziergang mit meinem Hund gehört.
    Mir ist es so ergangen als ich nicht abnehmen konnte dass man mir vorschlug eine Magen OP zu machen ich habe circa 20 Kilo zu viel also nicht so viel so schrecklich viel wie du und ich war ziemlich entsetzt als ein Arzt mir das riet. Ich finde mit einer Magenband OP oder Schlauch Magen OP muss man sich trotzdem verändern warum kann man das nicht vorher versuchen ich kenne auch einen Fall und er ist wieder sehr sehr dick geworden er hat auch die OP nichts an seinem Leben geändert ich habe schon sämtliche Diäten hinter mir ich wüsste keine die ich nicht gemacht habe und seitdem ich dein Podcast höre habe ich das Gefühl es hat bei mir Klick gemacht ich bin jetzt 53 und nehme ab seit dem ich 14 bin aber sowas habe ich leider leider bisher nie erfahren und bin froh das ich dein Podcast habe ich zähle mit YazioDie Kalorien und im Moment klappt es wunderbar mit dem abnehmen selbst Weight Watchers hat mich schon weggeschickt ich hatte mich schon fast aufgegeben mach weiter so und mach noch viele solcher tollen Podcast liebe Grüße Sabine

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.